Herzlich willkommen auf der Internetseite der Evangelischen Kirchengemeinde in Dornhan!

Dazu gehören neben der Kernstadt Dornhan auch die Stadtteile Busenweiler/Aischfeld und Gundelshausen.

Derzeit zählt unsere Kirchengemeinde ca. 1.650 Gemeindeglieder.

Unser Profil ist missionarisch-diakonisch.

Der Gottesdienst am Sonntagmorgen um (meistens) 9.30 Uhr ist für uns das zentrale Element. Er wird sehr vielfältig gestaltet.
Falls Sie als Gemeindemitglied den Gottesdienst gesundheitlich bedingt nicht besuchen können, gibt es das Angebot der Gottesdienstwürfel.

Unser Gemeindeleben ist kirchenmusikalisch reichhaltig. Angebote vom Zwergenclub, Kirche für KnirpseAbenteuerland Bibel, über Treffpunkte für Erwachsene bis zur Andacht im Seniorenzentrum sprechen verschiedene Altersgruppen und Menschen unterschiedlicher geistlicher Prägung an (Näheres erfahren Sie durch Anklicken der Rubriken am linken Rand).

Als Versammlungsort und Treffpunkt haben wir ein Gemeindehaus neben der Kirche. Der Evangelische Kindergarten am Marktplatz bereichert mit einer Regelgruppe und einer Zeitmischgruppe mit verlängerten Öffnungszeiten unser Gemeindeleben. Zweijährige werden gerne aufgenommen.

Hansjörg Landenberger ist seit Juli 2014 unser Gemeindepfarrer.

Zweiter Vorsitzender des Kirchengemeinderates ist Werner Kraibühler.

Diakon Martin Faiß ist als Jugendreferent für die Kirchengemeinden Dornhan und Marschalkenzimmern-Weiden in allen Belangen rund um die Kinder- und Jugendarbeit gerne Ihr Ansprechpartner.

Weitere angestellte MitarbeiterInnen sind: Pfarramtssekretärin Inka Günter, Mesnerin Susanne Pfau und Kirchenpfleger Andreas Lehmann.

Das Pfarramt befindet sich in der Bühlerstraße 15 und ist geöffnet am Dienstag und am Donnerstag von 8:30 bis 10:00 Uhr. Telefonisch erreichen Sie uns unter 07455/1234.

Aktuelle Berichte über das Gemeindeleben sind hier zu finden

Den Gemeindebrief können Sie hier nachlesen

Sie können sich auch hier die Tonaufnahme eines Gottesdienstes anhören

 

 

Aktuelle Termine

Hier finden Sie die aktuellen Termine der nächsten zwei Wochen

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 50 Jahre Klosterkonzerte Maulbronn

    Mehr als 1.000 Konzerte mit Künstlern und Ensembles aus aller Welt und hunderttausende Besucherinnen und Besucher. So lassen sich 50 Jahre Klosterkonzerte Maulbronn beschreiben. Das Festjahr, das das Ensemble Classique mit seinem Programm „Brassissimo“ am 12. Mai eröffnet, lässt Besonderes erwarten. Stephan Braun hat den künstlerischen Leiter Sebastian Eberhardt gesprochen.

    mehr

  • Deutscher Fundraisingpreis

    Die kirchliche Initiative „Was bleibt.“ ist mit dem ersten Preis des Deutschen Fundraising Verbandes ausgezeichnet worden. Die gemeinsame Initiative der badischen, württembergischen und sechs weiteren evangelischen Landeskirchen und ihrer Diakonien behandelt Fragen des Erbens und Vererbens, um Menschen über diese Tabuthemen frühzeitig miteinander ins Gespräch zu bringen.

    mehr

  • Vom Ministerium in den Oberkirchenrat

    Dr. Norbert Lurz wird neuer Bildungsdezernent der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Der Ministerialrat im baden-württembergischen Kultusministerium wird damit Nachfolger von Oberkirchenrat Werner Baur, der Ende Mai in den Ruhestand geht.

    mehr