Christbaumsammelaktion

Am ersten Samstag nach dem Erscheinungsfest, am 10. Januar, waren einige Jungenschaftler mit treuen älteren Mitarbeitern (mit Führerschein ...) unterwegs, um die angemeldeten Christbäume in Dornhan, Busenweiler und Gundelshausen einzusammeln. Es waren schließlich über 70 Bäume, die abgeholt, verladen und dann nach Gundelshausen an einen Waldrand von Bernd Eberhard transportiert wurden. Dort liegen die Bäumchen nun, bis sie gehäckselt werden.

Erfreulich ist der Erlös, der zugunsten der Christen in Syrien zusammengekommen ist. Über 400 Euro wurde für die Abholung der Bäume gespendet. Vielen Dank für Ihre Großzügigkeit. Wir sind überzeugt, damit etwas zur Linderung der Not der Christen in Syrien beizutragen. Gott segne die Spender und die Spenden.

Vielen Dank auch an die Mitarbeiter, welche in drei Gruppen während gut zweieinhalb Stunden durch Dornhan, Busenweiler und Gundelshausen gefahren sind und Bäume und Spenden eingesammelt haben.