Alle Jahre wieder

Zu einem Weihnachtsliederkonzert hatte die Kantorei am 17. Dezember in die Stadtkirche eingeladen.
In der gut besetzten Kirche erklangen viele der bekannten Weihnachtslieder. Beim ersten Lied - "Alle Jahre wieder" und beim letzten Lied - "Oh du fröhliche" sangen alle mit.
Dazwischen kamen dann alle die Klassiker, die fast jeder kennt und gerne hört. "Es ist ein Ros entsprungen", Maria durch ein Dornwald ging", "Herbei oh ihr Gläub'gen", Stille Nacht" seien als Beispiel genannt. Tobias Haas wirkte wieder bei mehreren Solostücken mit seiner schönen Tenorstimme mit.

Instrumental begleitete gekonnt ein Ensemble aus Violinen, Viola, Violoncello und Kontrabass.
Die Leitung hatte KMD Reinhard Bauer.
Das Publikum war begeistert und dankte den Sängerinnen und Sängern mit langem Applaus.