Begeisterte Kinder beim Abenteuer Bauernhof

Einen spannenden Tag erlebten 24 Kinder beim Ferienprogramm unserer Kirchengemeinde.
Abenteuer Bauernhof war das Motto. Der Tag fand auf dem Hof der Familie Pfau auf dem Aischfeld statt.
Bei einem Rundgang über den Bauernhof erfuhren die Kinder viel  Wissenswertes rund um die Landwirtschaft.
Ob beim Traktor fahren, Klettern oder Reiten, beim Basteln von Grasköpfen, Stroh hüpfen oder etlichen anderen Aktivitäten, den Kinder hat es viel Spaß gemacht.
Ein weiterer Höhepunkt war das Wurst Grillen mit anschließender Schatzsuche. Diese wurde abgeschlossen mit der biblischen Geschichte vom „Schatz im Acker“ und der Zusage, dass Jesus für uns der Schatz im Leben sein will.
Gegen 15.45 Uhr kletterten die mittlerweile doch etwas müde gewordenen Kinder mit den Grasköpfen wieder in den Ladewagen und wurden von Joachim Pfau mit dem Traktor nach Dornhan zurückgebracht.
Es war ein schöner, gelungener Tag bei schönstem Wetter.