Ausflug des Treffpunkts 65Plus

Der diesjährige Ausflug des Treffpunkts 65Plus hatte als erstes Ziel Waldenbuch.

Dort wurde die dortige Schokoladenfabrik besichtigt. Ein Film zeigte die spannende und aufwändige Herstellung von verschiedenen Schokoladensorten. Anschließend konnte man sich im firmeneigenen Laden mit Schokolade eindecken.

Nach einer Kaffeepause auf dem Parkplatz wurde als nächstes das Kloster Bebenhausen bei Tübingen angesteuert.
Der Führer erzählte sehr anschaulich vom Leben der Mönche, die bis zur Reformationszeit dort lebten. Später wurde das Kloster für zwei Jahrhunderte zur Klosterschule, danach zum Jagdschloss und nach dem 1. Weltkrieg zum Altersruhesitz des letzten württembergischen Königs und seiner Frau Charlotte.

Nach einer Schlusseinkehr in Remmingsheim kehrte die 27köpfige Gruppe  gut gestärkt und bester Dinge wieder nach Dornhan zurück.