Tauferinnerungsgottesdienst

Am 16. Juli fand ein Tauferinnerungsgottesdienst im Rahmen des Sonntagsgottesdienstes statt. Alle getauften vierjährigen Kinder waren mit ihren Eltern und Paten eingeladen. Auch die Taufkerzen konnten mitgebracht werden.
Alle Anwesenden waren eingeladen, sich ihrer Taufe zu erinnern, indem sie sich am Taufstein mit dem Taufwasser ein Kreuz auf die Stirn zeichneten.