Abenteuerland Bibel in Ephesus

Die Kinder waren natürlich nicht in Ephesus, aber es ging um eine spannende Geschichte, die sich da vor knapp 2.000 Jahren in der Hafenstadt im Gebiet der heutigen Türkei abgespielt hat. Durch die Missionstätigkeit des Paulus fühlten sich die Silberschmiede bedroht. Diese verkauften Schmuck mit dem Abbild der Göttin Artemis und bekamen Angst davor, dass ihre Einnahmequelle wegbricht. Denn immer mehr Menschen erkannten, dass dies keine Götter sind, sondern nur Menschenwerk. Daher zettelten Sie einen Aufstand an und zerrten zwei Mitarbeiter von Paulus vor die Versammlung.
Die Geschichte ist zu finden in der Apostelgeschichte 19, 23-40

Das Team hatte dazu eine schöne Kulisse im Gemeindehaus geschaffen. Passend zum Thema konnten die Kinder sich u.a. Silberschmuck basteln und in einem eigens angelegten Bach im Burggärtle nach Silber schürfen.