Gottesdienst zur Einschulung

Am Samstag, 15.9.2018 hat für die Dornhaner Kinder ein ökumenischer Gottesdienst in der Stadtkirche anlässlich der Einschulung stattgefunden.
Pastor Jürgen Blum von der evangelisch-methodistischen Kirche und Erhard Pallesche von der katholischen Kirche haben gemeinsam mit Pfarrer Hansjörg Landenberger den Gottesdienst gestaltet. Auch Jens Schäfenacker war auch in diesem Jahr wieder mit dabei und sprach ein Grußwort für die neuapostolische Kirche.
Ein Team bestehend aus Eltern der Schulkinder und Vertreterinnen der Kindergärten beteiligte sich mit Liedbeiträgen und Gebeten.

In der Predigt von Pfarrer Landenberger war Abraham das Thema. Auch dieser hat auf Gottes Wort hin etwas ganz Neues angefangen, so wie für die Schulkinder jetzt ein neuer Lebensabschnitt beginnt.

Die Kinder versammelten sich dann mit ihren Eltern um den Altar und erhielten den Segen und einen Spruch in einer kleinen Box mit auf den Weg.