Kantate über die Hoffnung

Die Kantorei hat am Sonntag Jubilate die "Kantate über die Hoffnung" aufgeführt.
Der Hamburger Komponist Friedo Matthies komponierte diese als Hommage für Johann Sebastian Bach und den Blues.
Hier verbindet sich der evangelische, choralorientierte Kantatenstil Bachs mit Blues- und Jazzelementen zu Texten eines französischen Dichters.
Die Sopranistin Petra Dieterle und verschiedene Instrumentalisten haben zu der schönen Aufführung unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Reinhard Bauer beigetragen.