Ökumenischer Gottesdienst

In diesem Jahr hat zum zweiten Mal in Dornhan die Gebetswoche für die Einheit der Christen stattgefunden. Die Liturgie wurde in diesem Jahr von Christen aus der Karibik entworfen.
Nach je einem Gebetsabend in der katholischen Kirche und im evangelischen Gemeindehaus hat in der voll besetzten Friedenskirche der evangelisch-methodistischen Gemeinde am Pfingstmontag der Abschlussgottesdienst stattgefunden.
Pastor Blum und die Pfarrer Lokay und Landenberger waren zusammen mit weiteren Mitarbeitern aus den drei Kirchengemeinden beteiligt.
Der Gottesdienst war gestaltet mit vielen Liedern, Lesungen aus dem Alten und Neuem Testament und den Psalmen, Gebet und der Predigt von Pfarrer Landenberger.
Die schöne Musikbegleitung hatten wir vier Frauen aus der evangelisch-methodistischen und der evangelischen Kirche zu verdanken.