Weihnachtsmarkt

Mit mildem Wetter und vielen Besuchern hat in diesem Jahr wieder der traditionelle Dornhaner Weihnachtsmarkt stattgefunden.
Wir waren mit zwei Ständen vertreten: Der runde Stand der Jugend, an dem es die begehrten Kartoffelwedges mit Kräuterdip, rote Wurst, Punsch, Kaffee und süße Sachen gab. Am zweiten Stand gab es Bücher, Kalender, Weihnachtsdeko, Linzertorten und Weihnachtsplätzchen zu kaufen. Viele Spenderinnen und Spender aus Dornhan und Marschalkenzimmern/Weiden hatten dafür gebacken und eine große Menge bereitgestellt. Diese fanden dann auch reissenden Absatz. Auch gestrickte Socken waren im Angebot.

Der gesamte Erlös geht an an den "Förderverein Christlich Evangelische Jugendarbeit Dornhan, Marschalkenzimmern und Weiden e.V.", der die Finanzierung der Jugendreferentenstelle zukünftig alleine zu stemmen hat.

Vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer, die auf- und abgebaut, an den Ständen und im Hintergrund gearbeitet und die in den Tagen davor gebastelt, gebacken und vorbereitet haben.

 

 

Bild: Fritz Ruthardt