Ewigkeitssonntag

Am Ewigkeitssonntag wurde im Gottesdienst aller im Kirchenjahr verstorbenen Gemeindeglieder gedacht und für jede und jeden von ihnen eine Kerze auf dem Taufstein entzündet.
Die Kantorei unter Kirchenmusikdirektor Reinhard Bauer begleitete den Gottesdienst musikalisch.