Osternachtfeier

Am Ostermorgen versammelten sich viele Besucher in aller Frühe in der Kirche zur Osternachtfeier. Diese begann in der noch dunklen Kirche mit Lesungen von der Schöpfung der Welt. Später wurden erst die Kerzen am Altar entzündet und anschließend die Kerzen der Besucher. Mit dem Kerzenlicht und dem Licht der Morgendämmerung wurde es dann nach und nach heller in der Kirche.
Den Osterruf singend verließen wir nach dem Abendmahl die Kirche.