Gottesdienste

Am 10. Mai war es erstmals wieder möglich einen Gottesdienst in der Kirche zu halten.
Es sind momentan die verschiedenen Einschränkungen zu beachten: Durch den vorgeschriebenen Mindestabstand und da wir die Empore (Stand Mitte Mai) nicht nutzen dürfen können nur 40 Personen teilnehmen.

Am 10. Mai waren dann 20 Besucher anwesend. Die Plätze wurden zugewiesen, auf dem Weg in und aus der Kirche musste Mundschutz getragen werden und gemeinsames Singen war nicht möglich.
Es war aber schön wenigstens auf diese Art wieder einmal Gottesdienst feiern zu können.