Neujahrsgruß von unserem Prälat Prof. Dr. Christian Rose