Pfingstgottesdienst

 

Der Gottesdienst an Pfingsten konnte dank des schönen Wetters auf dem Kirchplatz gefeiert werden. Die Stühle wurden mit dem entsprechenden Abstand aufgestellt.

Pfarrer Hansjörg Landenberger begrüßte die Gottesdienstbesucher und freute sich, dass wieder eine größere Anzahl Besucher gemeinsam Gottesdienst feiern kann.      

Zum Schluss des Gottesdienstes wurden knallrote Luftballons verteilt, welche die Besucher dann als Sinnbild für den Heiligen Geist gemeinsam in den Himmel steigen liessen.                        

Katharina Kaufmann und Claudius Link sowie Monika Kretschmann hatten die musikalische Gestaltung übernommen.